10 erfolgreiche Jahre INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut

Dresden, Oktober 2012: Die offizielle Gründung der INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut fand am 24. September 2002 statt – also fast genau vor 10 Jahren. Die Zukunftsaussichten bieten ebenfalls Anlass zur Freude, denn die vorläufigen Zahlen des Geschäftsjahres 2011/2012 bestätigen die Marktführerschaft. Es zeigen sich Kontinuität und konstantes Wachstum bei Geschäftspartnern und Umsätzen. Gründe genug also für die INFINUS, ein entspanntes Jubiläum zu feiern.
Das zehnjährige Gründungsjubiläum der INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut wird in diesen Wochen von positiven Nachrichten flankiert. Seit der Gründung am 24. September 2002 präsentiert das Unternehmen konstant ein organisches und stabiles Wachstum. Die Strategie der INFINUS zahlt sich aus. Mittlerweile ist die INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut deutschlandweit vermittler- und umsatzstärkstes Haftungsdach für unabhängige Finanzdienstleister – so das Ergebnis einer aktuellen Erhebung des Fachmagazins Cash. Weitere Informationen zum Jubiläum stellt die INFINUS AG unter www.infinus-ag-jubilaeum.de zur Verfügung.
Die vorläufigen Zahlen des Geschäftsjahres 2011/2012 der INFINUS AG bestätigen den Aufwärtstrend
Laut dem aufgestellten Jahresabschluss zum Stichtag 30. Juni 2012 lagen die Umsatzerlöse bei 21,77 Millionen Euro. Die Vorjahresbilanz von 18,1 Millionen Euro wurde damit noch einmal um 20 Prozent gesteigert. Im selben Zeitraum stieg auch das betreute Vermögen (Assets under Control) von 558 Millionen Euro auf 820 Millionen Euro und wurde mit einer satten Steigerung von 47 Prozent um fast die Hälfte verbessern. Nicht zuletzt verbucht auch die Anzahl der Geschäftspartner einen Anstieg um 7 Prozent (von 751 auf 807). Die finalen Geschäftszahlen wird die INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut im ersten Quartal 2013 auf der offiziellen Hauptversammlung bekanntgeben.
Die INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut hat Anlass zu guten Prognosen dank ihrer vorausschauenden Strategie
Zu den besonderen Highlights der letzten 10 Jahre gehören neben dem aktuellen Regulierungsprozess rund um die Finanzanlagenvermittlungsverordnung (FinVermV) die im Jahr 2007 umgesetzte EU-Finanzmarktrichtlinie MiFID I in deutsches Recht. Für die kommenden Geschäftsjahre liefern nicht nur die bereits genannten Zahlen Anlass zu guten Prognosen. Die Chancen stehen gut, dass auch zukünftig Haftungsdächer wie die INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut, die eine Strategie mit Weitblick und nachweisbare Mehrwerte hinsichtlich Produktsortiment, Vertriebsunterstützung sowie Aus- und Weiterbildung bieten, zu den Marktgewinnern gehören. Die Vorstände der INFINUS AG und Mitbegründer im Jahr 2002, Jens Pardeike und Wilhelm Hartmann, äußern sich wie folgt zu den guten Nachrichten: „Wir freuen uns über das zehnjährige Jubiläum als weitere Etappe in unserer Entwicklung, die von vielen Herausforderungen von gesetzlicher und regulatorischer Seite geprägt war. Der Dank geht an unsere Geschäftspartner, die diesen Prozess aktiv begleitet und uns stets wertvollen Input gegeben haben.“

Über die INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut
Die INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut wurde 2002 am heutigen Stammsitz in Dresden als nach § 32 Kreditwesengesetz (KWG) lizenziertes Unternehmen gegründet und betreut bundesweit 810 Geschäftspartner (Stichtag 30.06.2012). Als multifunktionaler Dienstleister für freie Finanzberater gehört das Unternehmen mit Umsatzerlösen in Höhe von 21,77 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2011/2012 (vorläufige Zahlen) und einem haftenden Eigenkapital von 2,3 Mio. Euro zur Spitzenklasse unter den deutschen Haftungsdächern. Die Creditreform Rating AG hat die INFINUS AG Finanzdienstleistungsinstitut zum wiederholten Mal mit der Ratingnote A bewertet.

Das exklusive Produktportfolio beinhaltet unter anderem Anlagen mit Festzinscharakter und Laufzeiten zwischen 30 Tagen und 15 Jahren. Darüber hinaus sind mit dem INFINUS Relaxed Fund, INFINUS Balanced Fund, INFINUS Dynamic Fund, dem auf Nachhaltigkeit fokussierten INFINUS ecoConsort Fund sowie dem im Rohstoffsektor investierenden INFINUS Terra Premium Fund fünf vermögensverwaltende hauseigene Fonds im Angebot. Ein Allfinanzkonzept, das zusammen mit dem Schwesterunternehmen INFINUS AG Ihr Kompetenz-Partner umgesetzt wird, ermöglicht von der Alters- und Risikovorsorge bis zu Immobilien und Vermögensanlagen eine Beratung bis in die anspruchsvollsten Kategorien des Private Banking.

Für Rückfragen und weitere Informationen:

INFINUS PR & Marketing GmbH
Ansprechpartnerin: Denise Voigtsberger
Loschwitzer Str. 38
01309 Dresden
T: 0351-6569350
F: 0351-65693525
presse@infinus-pr.de

Dieser Beitrag wurde unter Finanzen & Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.