Das Casa Reha Seniorenpflegeheim „Walckerhof“ stellt sich am 3. März vor

Casa Reha nimmt neues Heim „Walckerhof“ im Sommer 2012 in Betrieb

Oberursel – März 2012. Das neue Casa Reha Seniorenpflegeheim „Walckerhof“ lädt jedermann ein, einen Blick hinter den Bauzaun zu werfen. Am 3. März 2012, von 14 bis 17 Uhr, stellen sich das Haus und die künftige Heimleiterin, Margit Weiß, in Ludwigsburg, in der Kasernenstraße 20-23, der Öffentlichkeit mit einem informativen und unterhaltsamen Programm vor. Speisen und Getränke stellt Casa Reha kostenlos bereit. Es gibt viel Interessantes zu sehen und attraktive Preise zu gewinnen. Der Eintritt ist frei.

Ein Musterzimmer zeigt beispielhaft, wie komfortabel das Leben im Senioren-pflegeheim „Walckerhof“ sein wird. Das neue Heim bietet die Möglichkeit, die hellen Zimmer individuell einzurichten, sodass sich die Bewohnerin oder der Bewohner schnell zu Hause fühlt. Die Standardmöblierung kann aber auch beibehalten und mit eigenen Einrichtungsgegenständen ergänzt werden. Jeder kann das Musterzimmer am „Walckerhof“ am 3. März besichtigen und sich davon überzeugen, wie angenehm und persönlich die Wohnsituation in einem Heim von Casa Reha gestaltet werden kann.

Für Pflegekräfte und andere Berufsgruppen gibt es eine Job-Börse, bei der sich Casa Reha als Arbeitgeber vorstellt. Wer sich für einen Arbeitsplatz im „Walckerhof“ interessiert, kann sich detailliert informieren und auch gleich seine Bewerbung bei Casa Reha abgeben. Alle Bewerber nehmen an einem Gewinnspiel teil und dürfen sich mit ein wenig Glück über einen „Apple iPod touch“ freuen.

Praxisbeispiele der Ergotherapie sowie Vorträge zur Pflege und Heimplatzwahl vermitteln Interessierten einen fundierten Einblick in die umfangreichen Leistungen von Casa Reha und den Standort „Walckerhof“. Pflegerische Professionalität verbunden mit respektvoller Zuwendung kennzeichnen das Leben in den Pflegeeinrichtungen von Casa Reha, die dank unbürokratischer Strukturen ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Lebensqualität entsteht für die Bewohner auch dadurch, dass die älteren Menschen Zuwendung und Gesellschaft finden, wenn sie es möchten. Sie können jederzeit am abwechslungsreichen Tagesprogramm teilnehmen oder es sich mit einem Buch auf ihrem Lieblingsplatz gemütlich machen. Privatsphäre, ein komfortables Ambiente und die individuellen Wünsche des Einzelnen sind im „Walckerhof“ neben der professionellen und aktivierenden Pflege die zentralen Anliegen von Casa Reha.

Casa Reha wird ab Sommer 2012 die neue Senioreneinrichtung in Ludwigsburg betreiben. Der „Walckerhof“ bietet mit 124 Einzel- und 15 Doppelzimmern 154 Bewohnern komfortablen Platz, Versorgung und Betreuung. Das neue Haus von Casa Reha wird auf alle Pflegestufen eingestellt sein. Das bedeutet, dass auch Menschen mit schwerster Pflegebedürftigkeit und Menschen mit Demenz dank eines individuell zugeschnittenen Therapieangebots liebevoll versorgt werden können.

Ein weiteres Plus des „Walckerhofs“ ist die gute Lage. Vis-a-vis zum Schloss und nah an der Innenstadt mit guter Infrastruktur haben die künftigen Bewohner nur kurze Wege für ihre Besorgungen, und Besucher können bequem nach ihren Einkäufen die Angehörigen besuchen.

Der Bezug zur Vergangenheit, der sich in der Namensgebung für das Seniorenpflege¬heim widerspiegelt, ist gerade für ältere Menschen wichtig. Persönliche Erinnerungen und über Jahre gepflegte Gewohnheiten sind wesentliche Teile der eigenen Identität. Durch die Möglichkeit, die hellen Zimmer individuell einzurichten, fühlt man sich im „Walckerhof“ wie in den eigenen vier Wänden, in denen man liebevoll betreut wird und sicher wohnt. Die vertraute Umgebung zu verlassen, fällt daher nicht leicht.

Casa Reha stellt das neue Seniorenpflegeheim „Walckerhof“ auf der Seite www.casa-reha-informationen-walckerhof.de ausführlich vor.

Über die Casa Reha Unternehmensgruppe

Die Casa Reha Unternehmensgruppe zählt mit heute 58 Einrichtungen zu den führenden privaten Trägern von Seniorenpflegeheimen in Deutschland. Weitere fünf Pflegeheime befinden sich im Bau. Das Unternehmen beschäftigt rund 5.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und bildet 320 junge Menschen aus. Weitere Informationen unter www.casa-reha.de.

Ansprechpartner für die Redaktionen:
CASA REHA Unternehmensgruppe
Ralf Krenzin
Unternehmenssprecher
Gablonzer Straße 35
61440 Oberursel
Tel.: 0 61 71 / 28 70-229
Fax: 0 61 71 / 28 70-24
E-Mail: unternehmenskommunikation@casa-reha.de
Internet: www.casa-reha.de

www.casa-reha-informationen-walckerhof.de

Dieser Beitrag wurde unter Arbeit, Beruf & Bildung abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.