Casa Art Holding GmbH: Jetzt investieren in Renditeimmobilien

Wiesbaden, im März 2010: Immobilien werden nach Meinung der Casa Art Holding GmbH für deutsche Anleger auch 2010 die gefragteste sachwertliche Assetklasse bleiben. Die Casa Art Holding GmbH vermittelt seit 2001 vollsanierte Renditeimmobilien in Wiesbadener Bestlagen direkt an Privathaushalte und lässt ihre Kunden von den günstigen Einkaufspreisen der Objekte in ihrem Portfolio profitieren.

Investitionen in die Anlageklasse „Stein und Beton“ gelten nicht erst seit Ausbruch der Wirtschafts- und Finanzkrise als effizientes Instrument für eine langfristige, inflationsgeschützte Finanzplanung. Doch damit die Erwartungen der Neueigentümer an die Mietpreis- und Renditeentwicklung ihrer Immobilien tatsächlich erfüllt werden können, muss der Kaufpreis die Einzelfaktoren Bausubstanz, Lage und Ausstattung in vollem Umfang widerspiegeln, so die Erfahrung der Casa Art Holding GmbH.

Um ihren Kundenden Immobilienerwerb zu besonders günstigen Konditionen zu ermöglichen, hat sich die Casa At Holding GmbH auf den Ankauf von Objekten und Portfolios aus Bankenverwertungen, notleidenden Fonds und Zwangsversteigerungen spezialisiert. In den meisten Fällen ist das Team der Casa Art Holding GmbH daher in der Lage, Objekte mit erstklassigen Renditeaussichten zu Preisen zu erwerben, die oftmals mehr als 30 Prozent unter dem aktuellen Verkehrswert liegen. In Zusammenarbeit mit Insolvenzverwaltern und Immobiliengutachtern fokussiert sich die Casa Art Holding GmbH bei den Auswahlverfahren zugleichauf Immobilien in guten und sehr guten Lagen des Rhein-Main-Gebiets, darunter vor allem auf die Bestlagen der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden. Nach erfolgreichem Ankauf erstellt die Casa Art Holding GmbH passende Refurbishment-Konzepte, übernimmt also die Fortentwicklung und Modernisierung des Wohnraums des erworbenen Objekts. Sind diese Arbeiten abgeschlossen, so erfolgt die Veräußerung der Immobilie an Anleger oder Eigennutzer, die von den günstigen Einkaufspreisen, der bevorzugten Lage und dem hohen Qualitätsstandard der von der Casa Art Holding GmbH vermarkteten Objekte profitieren.

Kapitalanleger sowie Eigennutzer, die sich über aktuelle Wiesbadener Renditeimmobilien persönlich informieren lassen wollen, können mit dem Team der Casa Art Holding GmbH kurzfristig Beratungs- und Besuchstermine vor Ort vereinbaren.

Über die Casa Art Holding GmbH

Die Casa Art Holding GmbH ist ein 2001 gegründetes Unternehmen, das sich auf die Vermarktung hochwertiger Bestandsimmobilien spezialisiert hat. Dabei konzentriert sich die Casa Art Holding GmbH auf die Projektierung von Mehrfamilienhäusern. Der Schwerpunkt liegt auf Gründerzeithäusern und Wohnensembles der sechziger und siebziger Jahre bis hin zu attraktiven Neubauten, die an Mieter, Kapitalanleger und Eigennutzer verkauft werden. Das Hauptgeschäftsfeld der Casa Art Holding GmbH liegt im Refurbishment von Bestandsimmobilien,. Dabei vermarktet die Casa Art Holding GmbH nur in guten und sehr guten Lagen des Rhein-Main-Gebietes und behauptet sich seit über 15 Jahren erfolgreich auf dem Immobilienmarkt des Rhein-Main-Gebiets. Des Weiteren projektiert die Casa Art Holding GmbH auch deutschlandweit Bestandsimmobilien mit außergewöhnlichem Renditepotenzial, prüft Mikro- und Makrostandort der jeweiligen Immobilie und erarbeitet passgenaue Sanierungskonzepte. Sitz der Casa Art Holding GmbH ist Wiesbaden.

Weitere Informationen unter: http://www.casa-art-renditeimmobilien.de

Dieser Beitrag wurde unter Finanzen & Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar