Real Oil Capital GmbH: „Ölmarkte erholen sich”

Karlsruhe, im März 2009: Positive Nachrichten kennzeichnen den Ölmarkt im ersten Quartal 2009. Sinkende Lagerbestände in den USA sowie eine wachsende Nachfrage in China sind Beispiele hierfür. Außerdem erwägt die OPEC auf ihrer nächsten Versammlung Mitte März eine weitere Drosselung der Produktion. Als Folge hat sich der Ölpreis jetzt schon auf mehr als 50 Dollar je Barrel erhöht. Die Real Oil Capital GmbH investiert für ihre Anleger in Rohstoff-Investments und begrüßt den aktuellen Trend am Ölmarkt.

Die Real Oil Capital GmbH weist darauf hin, dass auch in China nach einem leichten Rückgang Ende 2008 die Nachfrage nach Öl wieder wächst. Die Volksrepublik plant zudem, ihr umgerechnet 470 Milliarden Euro schweres Konjunkturpaket auszuweiten. Die Firmen im „Reich der Mitte“ erhielten zum ersten Mal seit Dezember 2008 wieder mehr Aufträge, sodass die Produktion hochgefahren wurde –an der Wall Street in New York steigt deshalb die Nachfrage nach Anteilsscheinen von Ölunternehmen und anderen Rohstoffkonzernen, wie Real Oil Capital bemerkt.

Die Ölmärkte zeigen im ersten Quartal nach Ansicht der Real Oil Capital GmbH bereits Anzeichen einer Erholung. Dies ist zum Teil den sinkenden Lagerbeständen in den USA zuzuschreiben – in einem der größten Öllager der USA in Cushing/Oklahoma gehen die Bestände an Rohöl kontinuierlich zurück. Nicht zuletzt deshalb wird US-Rohöl der Marke „West Texas Intermediate“ nach einem Zwischentief wieder um die 50 Euro je Barrelgehandelt.

Mit Spannung erwartete die Real Oil Capital GmbH auch die OPEC-Konferenz Mitte März – eine weitere Drosselung der Ölproduktion wurde angenommen. Seit September 2008 hat das Ölkartell die Produktion um circa 4,2 Millionen Barrel am Tag gekürzt und so einen weiteren Rückgang des Ölpreises verhindert. Experten wie die Real Oil Capital GmbH begrüßen dabei besonders, dass die OPEC die angekündigten Kürzungen auch umgesetzt hat – denn in der Vergangenheit mangelte es immer wieder an der „Quotendisziplin“ einzelner OPEC-Mitglieder. Diesmal jedoch hat sich die OPEC dafür entschieden, nicht zuletzt mit Blick auf die Weltkonjunktur vorläufig auf eine weitere Beschneidung der offiziellen Förderquoten zu verzichten.

Nach Meinung der Real Oil Capital GmbH sind dies positive Nachrichten, die eine längerfristige Stabilisierung und Erhöhung des Ölpreises erwarten lassen. Ihren Anlegern bietet die Real Oil Capital GmbH langfristige und durch intelligente Streuung des Anlagekapitals auch sicherheitsorientierte Beteiligungen an Rohstoffinvestments. Real Oil Capital GmbH setzt dabei auf mehrere Anlageschwerpunkte, darunter sowohl Direktbeteiligungen von Real Oil Capital an Erdöl- und Erdgasquellen als auch Beteiligungen in Rohstoff- und Energiefonds sowie attraktiven Aktien mit gutem Zukunftspotential. Angesichts der aktuell guten Prognosen bezüglich der weiteren Entwicklung des Ölmarktes sieht sich die Real Oil Capital GmbH in ihrer Investmentstrategie bestätigt. Eine langfristig hohe Rendite für die Anleger der Real Oil Capital GmbH ist daher zu erwarten.

Über die Real Oil Capital GmbH

Die Real Oil Capital GmbH ist eine Rohstoff-Beteiligungsgesellschaft mit Sitz in Karlsruhe. Real Oil Capital beteiligt sich vorwiegend an der Förderung und dem Handel mit Erdöl und Erdgas, was großes Wachstumspotenzial verspricht. Die Real Oil Capital GmbH erwirbt Förderrechte an bereits bestehenden und nachweislich produzierenden Erdöl- und Erdgasquellen, vorwiegend in Nordamerika. Die Real Oil Capital GmbH führt derzeit erfolgreiche Bohrungen ineinem der größten US-Explorationsgebiete für Öl und Gas durch: In der am Golf von Mexiko gelegenen Region um den Lake Sabine beteiligt sich das Unternehmen an verschiedenen Förderprojekten. Die Mitarbeiter der Real Oil Capital GmbH sind Finanzexperten mit langjähriger Erfahrung am Markt.

Kontakt

Real Oil Capital GmbH
Geschäftsführer: Rüdiger Esslinger

Herrenstrasse 9
76133 Karlsruhe

Tel. 0721/94880-0
Fax. 0721/94880-11

Mail: info@realoil.de
Web: www.realoil.de

Weitere Informationen unter: http://www.real-oil-capital-oelmarkterholung.de

Dieser Beitrag wurde unter Finanzen & Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar